Eine Energiewende allein durch Wind und Sonne ist vernünftig betrachtet nicht möglich. Erdgas stellt als effizienter, kostengünstiger und klimaschonender Energieträger die Weichen für eine erfolgreiche Umsetzung. Im oberbayrischen Raum nahe Burghausen und München entsteht daher die Erdgasfernleitung Monaco. Mit einem Rohrdurchmesser von 1200mm und Rohrdicken von bis zu 25mm stellt das Projekt mit einer Gesamtlänge von ca. 87 km eines der größten Projekte in Deutschland dar.

Die Stufe 3 Prüfer der Metal Check Gruppe erstellten die nötigen Prüfanweisungen und führen seit Beginn des Projekts die Volumen- und Oberflächenprüfungen an den Schweißnähten durch. Startend von der Beauftragung bis zur Durchführung, Erstellung der Prüfdokumentation bis hin zur TÜV Abnahme vergehen durchschnittlich weniger als 18 Stunden. Eine Rekordleistung, die wir nicht nur unseren Auftraggeber der ARGE Denys Porr anbieten, sondern nach Bedarf jedem unserer mittlerweile 75 Kunden (Stand 2017). Wenn‘s wirklich wichtig ist, sind wir rund um die Uhr für Sie erreichbar.

Die Metal Check Gruppe => immer die richtige Wahl für große und kleine Projekte!

pipe_2
pipe_3
pipe_1